Kategorien
Gesellschaftliches

Unterwegs mit afu38

Eindrücke eines bunten Tages

Die regionale afu38 war nach Bergfeld eingeladen worden. Für den Sonntag, 28. August 2022. Auf dem Hoffest des landwirtschaftlichen Biohof Wegner sollten Funkamateure die Gelegenheit erhalten, sich und ihr Amateurfunk-Hobby vorzustellen.

Gerne hatte ich mit zugesagt, als Stefan (DL1IN) um Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung nachgefragt hatte. Es hatte Spaß gemacht, gemeinsam mit Harald (DG0UHK), Andreas (DL3ABD) Olli (DG4ACF) und Stefan einen Infostand der afu38 im Zuge des Hoffestes zu ermöglichen.

So viele interessante Menschen hatten wir an dem Sonntag kennenlernen- und wiedersehen dürfen. Besonders hatte ich mich auch darüber gefreut, dass das nachfolgende Foto entstehen durfte…

Ich bin schon ein wenig stolz darauf, gemeinsam mit den beiden engagierten Funkamateuren Hans (DF3AL) und Günther (DO2GSP) auf dem Foto sein zu dürfen.

Hans moderiert seit Jahren u.a. die 10:00 Uhr-Sonntagsrunde des H08 auf der 145.662,5 MHz. Günther aus Peine moderiert und belebt seit vielen Jahren die allabendliche SSB-Runde auf der 144.315 MHz.

Auch das Nachbereiten der Aktivität hatte Spaß gemacht. Und so ist dann gemeinsam mit Stefan (DL1IN) ein prima Bericht auf der Webseite von afu38.de entstanden.

——————————————

Zum Ansehen einiger persönlicher Eindrücke zu diesem Ereignis kannst du dir diese gerne HIER als PDF-Datei herunterladen. Bitte nutze zum Ansehen der Datei den Adobe Acrobat Reader, damit alle Fotos daraus auch fehlerfrei dargestellt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.